Home  |  Hyundai i10: Neuvorstellung des Kleinsten
 
www.freier-kfz-handel.de
:: Fahrzeug-Angebote ::
» Lager-Fahrzeuge
» Oldtimer/Klassiker
» Nutzfahrzeuge »
» Abarth
» Alfa-Romeo »
» Audi »
» BMW »
» Chevrolet »
» Citroen »
» Dacia »
» Fiat »
» Ford »
» Honda
» Hyundai »
» Infiniti
» Isuzu
» Iveco »
» Jaguar
» Jeep
» Kia »
» Lancia
» Land Rover »
» Lexus
» Mazda »
» Mini
» Mitsubishi »
» Nissan »
» Opel »
» Peugeot »
» Renault »
» Seat »
» Skoda »
» Smart
» Ssangyong
» Subaru
» Suzuki »
» Toyota »
» Volkswagen »
» Volvo »
» dt. Neuwagen Vermittlung
:: Informationen ::
- Automobilnews
- Klassiker / Oldtimer
- Wussten Sie schon... ?
- Wir über uns
- Informative Links
- Impressum
- Datenschutzerklärung
- "FairPlay" Information *
- "FairPlay" Information **
- "FairPlay" Information ***
- "FairPlay" Information ****
Hyundai i10: Neuvorstellung des Kleinsten
28.04.2011: Hyundais Kassenschlager der vergangenen Jahre wurde unlängst aufgewertet. Der in Deutschland entwickelte i10, im Segment der Automobilzwerge fest etabliert, kommt mit einigen Neuerungen daher.

Die Koreaner haben in den vergangenen Jahren manchem europäischen und japanischen Fahrzeugfabrikanten den Rang abgelaufen. i10, i20 und i30 waren die Renner während der Abwrackprämie in Deutschland 2009. Hyundai hat es dabei dank seiner Designabteilung in Rüsselsheim verstanden, den Geschmacksnerv der Kunden zu treffen. Die Fahrzeuge haben einen sportlichen Charakter, sind gut verarbeitet, sparsam und erschwinglich.

Dass Hyundai mit dem Genesis Coupé auch in den Markt der Traumautos vordringt, spielt für den neuen i10 keine Rolle. Der Kleine fühlt sich seit jeher im Stadtverkehr wohl, findet dort mit seinen 3,59 Metern Länge und 1,60 Metern Breite immer eine passende Parklücke und sieht dabei auch noch sehr ansprechend aus.

Auch der Innenraum kann sich sehen lassen. Sitzposition, Seitenhalt und die Ergonomie des Arbeitsplatzes hinter dem Lenkrad lassen auch längere Fahrten bequem zu. Der Kofferraum des Fünftürers fasst 225 Liter und kann durch Teilen und Klappen der Rücksitze auf riesige 925 Liter vergrößert werden.

Angetrieben wird der i10 von wahlweise einem 1.1 Liter Benzinmotor mit 69 PS oder einem 1.2 Liter Dieselaggregat mit 86 PS. Mit den sparsamen Maschinchen ist der quirlige Kleinwagen effizient und zweckmäßig motorisiert. Alles andere überlässt der i10 gern seinen großen Brüdern. (pw, Foto: Auto-Reporter)
Zurück Weiter
:: Kontakt :: Zeige mehr
www.freier-kfz-handel.de
Michael Rüdiger Schillinger
& Petra Weddige GbR
- freier Kfz-Handel -

Hermann-Löns-Str. 34
59469 Ense
Tel.: +49 (0) 231 - 806 805
Fax: +49 (0) 2938 - 5572 649
info@freier-kfz-handel.de

- Kontaktformular
:: Bestseller ::
01.Ford Transit 310 L2H2 Kasten 2.2 TDCi "Trend" neues Modell Klima
02.Ford Transit 350 L2H2 Kasten 2.2 TDCi 114 kW "Basis" neues Modell
03.Fiat Ducato 3.0 Multijet 180 Maxi
Pritsche Plane Schlafkabine
04.Ford Transit Custom 2.2 TDCi "Trend"
74kW 290 H2L2 Klima Temp
05.Ford Transit 350 L4H3 Kasten 2.2 TDCi 114 kW "Trend" neues Modell
:: Newsletter :: Zeige mehr
Gleich anmelden!
Es tut sich viel bei www.freier-kfz-handel.de. Per Formular können Sie sich den Newsletter mit allen Infos über neue Lager- und Bestellfahrzeuge, Preissenkungen und Automobilnews bestellen.

fiat-ducato-kasten.jpg

- Newsletterformular
:: International ::
Sie befinden sich bei www.freier-kfz-handel.de für Deutschland. Für den Export unserer Fahrzeuge bitte gesondert anfragen.
:: Partnership :: Zeige mehr
www.freier-kfz-handel.de wird empfohlen von:
www.mikrofaser-aktiv.de
www.m-s-concepts.de
www.reka-reinigung.de